Unter Linken: Von einem, der aus Versehen konservativ wurde In heiterem Grundton hält der Autor den Linken den Spiegel vor.
Träum weiter, Deutschland!: Politisch korrekt gegen die Wand Mit nüchternem Fundamentalverständnis durch den politischen Irrgarten.
Unser Kampf: 1968 - ein irritierter Blick zurück Erschütterndernd erfährt der Leser, wie ähnlich die 68er den 33ern waren und es noch immer sind.
Die fremde Braut: Ein Bericht aus dem Inneren des türkischen Lebens in Deutschland Pflichtlektüre für alle Gutmenschen und Islamversteher.
Hurra, wir kapitulieren! Von falscher Toleranz am falschen Objekt. Aktueller denn je.
Geldsozialismus: Die wirklichen Ursachen der neuen globalen Depression Man lese und sehe die Welt sodann mit anderen Augen. Äußerst empfehlenswert!
Anmerkungen zu Hitler. Das beste was ich zu diesem Thema gelesen habe.
Der Wettbewerb der Gauner: Über das Unwesen der Demokratie und den Ausweg in die Privatrechtsgesellschaft Hoppe entzaubert die Demokraie und entlarvt sie als System der Gauner.
Der Held: Ein Nachruf Eine Beschreibung eines Abgesanges. Nicht nur den des Helden, sondern des Abendlandes.
Wenn die Demokratie zusammenbricht: Warum Uns Das Demokratische Prinzip In Eine Sackgasse Führt Die Autoren beleuchten, wie Demokratie und Freiheit sich gegensätzlich ausschließen.
Die belogene Generation: Politisch manipuliert statt zukunftsfähig informiert (Politik, Recht, Wirtschaft und Gesellschaft) Im Interviewstil beleuchtet der Autor die unwissenden Opfer der 68er-Republik.
Warum andere auf Ihre Kosten immer reicher werden: . . . und welche Rolle der Staat und unser Papiergeld dabei spielen Einfach erklärt: Wie das Geldsystem der Elite funktioniert.
Markt oder Befehl: 55 Streitschriften für die Freiheit Ein Artikelsammlung. Der Titel sagt eigentlich schon alles.
Eine kurze Geschichte der Menschheit: Fortschritt und Niedergang Erfrischend politisch unkorrekt gegen das Establishment.