Präimplantationsdiagnostik - Fluch oder Segen? Perspektiven, Argumentationsstrategien und Lösungsansätze
Recht auf Leben - von Anfang an? Pränatale Diagnostik und Präimplantationsdiagnostik aus medizinischer, rechtlicher und ethischer Perspektive
Verfassungsrechtlicher Rahmen der Präimplantationsdiagnostik-Verfahren (PID-Verfahren) (St. Galler Schriften zur Rechtswissenschaft)
Wertungswidersprüche zwischen Embryonenschutzgesetz und den Regelungen des Schwangerschaftsabbruchs?: Am Beispiel des Verbots der Präimplantationsdiagnostik
Recht und Ethik in der Präimplantationsdiagnostik.
Fortpflanzungsmedizingesetz und In-vitro-Fertilisation-Fonds-Gesetz: Mit relevanten Bezügen zum Gewebesicherheitsrecht, Gentechnikgesetz sowie IPR und Europarecht
Die Zulässigkeit der Präimplantationsdiagnostik nach dem Ebryonenschutzgesetz und deren Vereinbarkeit mit Art. 1 und 2 GG
Präimplantationsdiagnostik. Eine Verletzung der Menschenwürde?
Existenz der doppelten Negation: Die Präimplantationsdiagnostik und das Selbstverständnis des geborenen Menschen (Moraltheologische Studien)
Präimplantationsdiagnostik: Die verschiedenen Verfahren und ihre Zulässigkeit im deutschen Recht (Schriften Zum Bio-, Gesundheits- Und Medizinrecht, Band 24)