Präimplantationsdiagnostik - Fluch oder Segen? Perspektiven, Argumentationsstrategien und Lösungsansätze
Recht auf Leben - von Anfang an? Pränatale Diagnostik und Präimplantationsdiagnostik aus medizinischer, rechtlicher und ethischer Perspektive
Präimplantationsdiagnostik (PID). Medizin, Ethik, Recht und soziale Aspekte
Die Zulässigkeit der Präimplantationsdiagnostik nach dem Ebryonenschutzgesetz und deren Vereinbarkeit mit Art. 1 und 2 GG
Geschlecht im Zeitalter der Reproduktionstechnologien: Natur, Technologie und Körper im Diskurs der Präimplantationsdiagnostik (KörperKulturen)
Reproduktion und Selektion: Gesellschaftliche Implikationen der Präimplantationsdiagnostik (Frankfurter Beiträge zur Soziologie und Sozialpsychologie)
Existenz der doppelten Negation: Die Präimplantationsdiagnostik und das Selbstverständnis des geborenen Menschen (Moraltheologische Studien)
Präimplantationsdiagnostik: Die verschiedenen Verfahren und ihre Zulässigkeit im deutschen Recht (Schriften Zum Bio-, Gesundheits- Und Medizinrecht, Band 24)